Mittelalterlicher lichter Weihnachtsmarkt

Mittelalterlicher lichter Weihnachtsmarkt

In Dortmund gastiert momentan der mittelalterliche Weihnachtsmarkt. Dieser ist unter Kennern des MPS, des Mittelalter Phantasie Spektakulums wohl bekannt und bietet, wie auch das MPS im Sommer, eine atemberaubende Atmosphäre. Besonders die installierten Lichter und die extra aufgestellten Kullissen machen den Markt zu einem ganz Besonderen. Hier darf das Piratentum und das Mittelalter weihnachtlich voll ausgelebt werden. Dazu gibt es, wie auf einem MPS üblich, Livemusik auf verschiedenen Bühnen.

Ganz besonders Hervorheben möchte ich die vielen Lichter, die den Markt des Abends seine Gestalt geben. Ein wunderschöner Eindruck vor allem, weil es sich um viele Feuerlichter handelt.

Eingefleischte Fans kommen sogar mit eigener Gewandung daher, was den Markt an sich selbst noch autentischer macht. Neben den Musikbühnen und den Ständen für das Leibliche Wohl, bietet dieser Markt kunstvoll gestaltete Geschenkideen an, die man so nicht auf jeden Weihnachtsmarkt finden kann. Ein idealer Ort, um ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk zu finden.

Übrigends, der Eintritt ist hier nicht kostenlos. Wer sparen will, der kommt am Donnerstag, Freitag oder Sonntag auf den Markt. Jeden Samstag ist mit einem Eintrittsgeld über 10€ zu rechnen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.spectaculum.de/termine/dortmund_wm_4/

Einen Besuch ist der Markt in jedem Fall wert.